Filmreihe “Cinema Global”

Programmheft Cinema Global 2017

Die Filmreihe “Cinema Global” geht in die dritte Runde: Von 23. Februar bis 30. Juli 2017 zeigen neun Vereine und Organisationen aus Ingolstadt im Audi-Programmkino eine Filmserie, die sich mit der “Welt der Menschenrechte” auseinandersetzt. So soll der Thematik Menschenrechte und Frieden, Demokratie und Gleichberechtigung, Umwelt und sozialer Gerechtigkeit mehr Aufmerksamkeit verschafft werden. Im Audi-Programmkino werden in dreiwöchigem Abstand neun Filme gezeigt, jeweils Donnerstag und Sonntag.

Die Reihe wird organisiert von der Amnesty-Gruppe Ingolstadt. Gelegentlich sind Experten bzw. die Vertreter der jeweiligen Vereine anwesend und stehen für Gespräche zur Verfügung.

 

Programmheft zu “Cinema Global 2017”

 

Beginn: Donnerstags 20:00 Uhr, Sonntags 11:00 Uhr
Eintritt: 4,50 € (Asylbewerber freier Eintritt)
Aufführungsort: Audi Forum Ingolstadt, Ecke Ettingerstraße / Waldeysenstraße