Kategorie: Aktion

Infostand zum 20. Jahrestag des Tiananmen-Massakers in Peking

infostand_tiananmen-massaker1

infostand_tiananmen-massaker1(04.06.2009) Auf den 20. Jahrestag des Tiananmen-Massakers in Peking 1989 machte die Ortsgruppe Ingolstadt von Amnesty International mit einem Infostand aufmerksam. Die Blicke der Passanten zog dabei eine Abbildung des so genannten „Tankman“ auf sich. Der Begriff steht für einen unbekannten Mann, der sich im Juni 1989 chinesischen Panzern in den Weg stellte und diese stoppte. Das Foto davon ist als Symbol für die Ereignisse am Tiananmen-Platz um die Welt gegangen.

Weiterlesen