Konzert „Twenty Trees“

konzert_twenty_trees1

konzert_twenty_trees1

23. April 2010 – Die Ingolstädter Reggae-Band "Twenty Trees" brachte bei ihrem Konzert im Ohrakel das Publikum mit ihren sonnigen Off-Beat-Rhythmen in Tanzlaune. Unsere Amnesty-Ortsgruppe war mit einem Infostand vor Ort. Zahlreiche Besucher des Konzerts unterstützten unsere Aktion für Patrick Okorafor und unterschrieben auf den Petitionslisten.

Amnesty-Gruppe Ingolstadt bei "Twenty Trees"

Daniela Horvat (li.) und Matthias Pelzer von der
Amnesty-Ortsgruppe am Infostand im Ohrakel.

Philipp from the milky way

Die Gruppe "Philipp from the milky way" machte den
Konzertauftakt.