Matinee zum Tag der Menschenrechte 2017

Termin

Sonntag 10. Dezember 2017
10:30 – 13:30

Ort

Stadttheater Ingolstadt
Schlosslände 1
85049 Ingolstadt

Beschreibung

Programm:

10.30 Uhr: Royal Street Orchestra – euro-orientalischeWelt- und Klubmusik

11.00 Uhr: Begrüßung: Gudrun Rihl, Amnesty International Ingolstadt
Grußwort: KnutWeber, Intendant des Stadttheaters Ingolstadt

11.15 Uhr: „Menschen auf der Flucht – eine Jahrhundertaufgabe” – Rede von Dr. Jürgen Micksch, PRO ASYL, Stiftung gegen Rassismus u.a.

12.30 Uhr: Royal Street Orchestra – euro-orientalischeWelt- und Klubmusik

Bewirtung durch das Alevitische Kulturzentrum, den Jugendmigrationsdienst und das Theaterrestaurant; Kinderbetreuung durch Afroskop

Der Eintritt ist frei.

Filme in Kooperationmit demProgrammkino imAudi Forum:

7. bis 13.12. um 17.30 Uhr: „Die andere Seite der Hoffnung” (Regie: Aki Kaurismäki, FIN 2017, 100 Min., ab 6 Jahre)

13.12. um 20.00 Uhr: „Pre-Crime” (Regie Matthias Heeder, Monika Hielscher, Dokumentarfilm, D 2017, 88 Min., ab 12 Jahre, OmU)

 

Programm der Matinee zum Tag der Menschenrechte 2017

Weitere Informationen: Die Ingolstädter Matinee zum Tag der Menschenrechte wird 20!

Karte

Lade Karte ...

Speichere diese Veranstaltung in deinem Kalender