Tag der Menschenrechte 2012

Musik am Tag der Menschenrechte 2012

9. Dezember 2012 – Der Menschenrechtsbegriff und seine Entwicklung in der Geschichte der Theologie: Mit diesem Thema setzte sich Professor Richard Schenk bei der Matinee zum Tag der Menschenrechte im Stadttheater Ingolstadt auseinander. Weiterlesen

Afrikafest 2012 – Patrick Okorafor besucht Amnesty-Infostand

16. Juni 2012 – Das Land Nigeria war das Schwerpunktthema am Infostand der Amnesty-Ortsgruppe Ingolstadt auf dem Afrikafest 2012. Das hatte einerseits einen traurigen Anlass: Die Umweltverschmutzung im Nigerdelta durch den Ölkonzern Shell. Zusammen mit der Jugendgruppe des Bund Naturschutz sammelten die Amnesty-Mitarbeiter Unterschriften, mit denen das Unternehmen aufgefordert wird, die Folgen der Umweltkatastrophe zu beseitigen. Weiterlesen

Tag der Menschenrechte 2011: „Religionsfreiheit unter Druck“

12. Dezember 2011 – TdM2011Religionsfreiheit ist ein Menschenrecht, das vor Herausforderungen stellt. Das machte Professor Heiner Bielefeldt, UN-Sonderberichterstatter für Religionsfreiheit, bei der Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte von Amnesty International Ingolstadt deutlich.

Weiterlesen

Infostand beim Afrikafest 2011

afrikafest

26. Juni 2011 – Beim Afrikafest zogen trotz kühler Temperaturen und wechselhaften Wetters wieder zahlreiche Menschen durch die Theresienstraße. Die Stände boten von Speisen über Kunsthandwerk bis Musik ein vielfältiges Angebot zum Thema Afrika. Auf Höhe des Amnesty-Standes kamen die Passanten immer wieder ins Stocken: Hier folgten die Besucher dem Motto "Befreien Sie Patrick Okorafor" und durchsägten symbolische Gitterstäbe.

Weiterlesen

Vortrag zum Internationalen Tag der Frau

Vortrag zum Tag der Frau 2011

Vortrag zum Tag der Frau 201114. April 2011 – "Frauen, die aus ihren Heimatländern fliehen müssen" – mit diesem Thema beschäftigte sich der Vortrag zum Internationalen Tag der Frau am 8. April in der Stadtbücherei Ingolstadt. Die Veranstaltung hatten der Sozialdienst Katholischer Frauen Ingolstadt zusammen mit der Amnesty-Ortsgruppe Ingolstadt organisiert. Referentin des Abends war Bettina Nickel, Mitglied der Härtefallkommission und stellvertretende Leiterin des Katholischen Büros.

Weiterlesen

Tag der Menschenrechte mit Avraham Burg: „Aus Schlechtem Gutes schaffen“

Avraham Burg beim Tag der Menschenrechte

Avraham Burg beim Tag der Menschenrechte

5. Dezember 2010 – Aus den Fehlern der Vergangenheit Chancen für die Zukunft machen – das ist für Abraham Burg ein Weg, um die internationalen Konflikte des 21. Jahrhunderts zu lösen. Das erklärte der ehemalige Knesset-Sprecher bei der Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte von Amnesty International in Ingolstadt. 

Weiterlesen

Afrika-Fest

afrika-fest2010_5

afrika-fest2010_copyright_rssle2

12. Juni 2010 – Trommelrhythmen von links und rechts, dazwischen trocken-kratzige Sägegeräusche: Auf dem Afrika-Fest in der Ingolstädter Fußgängerzone konnten die Besucher nicht nur der Musik vom schwarzen Kontinent lauschen, sondern auch einem Aufruf am Infostand der Ingolstädter Amnesty-Gruppe folgen: Helfen Sie mit, befreien Sie Patrick Okorafor!

Weiterlesen